Exportiere ICS

Altes und Neues Südholz bei Torsholt: Pilze des Spatherbstes in artenreichen Laubmischwaldern (TK

Wer:
Bernt Grauwinkel (Berne)
Fachgebiet:
icon Arbeitskreis Pilzkunde
Wann:
So, 11. November 2007
Treffpunkt:
10 Uhr, Torsholt, Ortsmitte bei Café Rauchhaus/Bäckerei. Anreise über A 28 bis Westerstede, dort Richtung Süden über Fikensolt und Mansie bis Torsholt.
Dauer:
bis Nachmittag.

Beschreibung

Im Vorjahr im zeitigen Frühjahr, jetzt im Spatherbst: Die Pilzflora dieses abwechslungsreichen Waldgebiets zeigt zu jeder Jahreszeit ein anderes Bild. Die verschiedenen Auspragungen des Eichen-Hainbuchen-Eschenwaldes und der Mischforsten sind gepragt durch eine erhöhte Grundfeuchte und eine artenreiche Kraut- und Strauchschicht mit reichlich Hasel und Ilex. Neben Röhrlingen, Milchlingen (Lactarius) und Ritterlingen (Tricholoma) von reicheren Standorten soll auch noch einmal auf eventuell vorhandene Mykorrhizapartner der Weiß-Tanne geachtet werden, die in diesen Waldungen eingestreut vorkommt.


Veranstaltungsort

Name & Infos:
Torsholt.
Postleitzahl:
26655
Stadt:
Westerstede
Bundesland:
Niedersachsen
Land:
Germany

Anreise

Ortsmitte bei Cafe Rauchhaus/Bäckerei. Anreise über A 28 bis Westerstede, dort Richtung Süden über Fikensolt und Mansie bis Torsholt.